Das Team von Fundraising und System

Gisela Bhatti und Doris Kunstdorff sind seit 2005 Fundraising-Managerinnen (FA).
Sie haben lange in gemeinnützigen Organisationen gearbeitet.

Doris Kunstdorff | Fundraising und System

Gisela Bhatti hat sowohl als Angestellte, als auch als freie Beraterin Fundraising-/ CRM-Datenbanken eingeführt. Sie kennt die Bandbreite der Aufgaben, die technischen und internen Herausforderungen. Sie weiß diese Prozesse zu steuern und die Einführung einer neuen Datenbank dafür zu nutzen, Prozesse zu hinterfragen und das Fundraising so immer mehr in der Organisation zu verankern.

Thematisch ist sie in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit, der Entwicklungszusammenarbeit und im Bereich Bildung zuhause. Sie kennt die Einführung von Datenbanken aus der Innensicht der Organisation.

    • Universität Gesamthochschule Essen bis 1985
    • Fundraising Akademie, Frankfurt a. Main bis 2005
      Thema der Abschlussarbeit: “Auswahlprozess für eine Fundraising-Software”
  • Sie startete ihre Karriere als Systemanalytikerin bei den Unternehmensberatungen Alldata und Mannesmann-Datenverarbeitung und übte diese Position 10 Jahre aus.

    Dann folgen 10 Jahre Projektleitung bei entwicklungspolitischen Organisationen wie dem Eine Welt Forum Essen/Forum für internationale Friedensarbeit und dem Eine Welt Netz NRW.

    Ehrenamtlich war sie viele Jahre bei terre des hommes aktiv, u.a. in der Arbeitsgruppe gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern.

    Es folgen 3 Jahre als Beraterin bei der Outcome Unternehmensberatung GmbH mit den Arbeitsschwerpunkten Fundraising-Beratung und –Software.

    Sie beginnt 2006 als Referentin und hält Vorträge, Seminare, Workshops zum Database-Fundraising. Dann verbindet sie ihre beruflichen Erfahrungswelten und gründet Fundraising und System.

    Seit 2010 berät sie zur Auswahl von Fundraising-Software; befasst sich mit Prozess- und Datenbankanalysen. Sie ist als Dozentin für Database-Fundraising, SEPA- Umstellung, neue Zahlungswege und Digital-Strategie.

    Zwischen 2008 und 2015 ist sie Sprecherin des IT-Ausschusses des Deutschen Fundraising Verbandes.

    Seit 2017 ist sie geschäftsführende Gesellschafterin bei der Cloud und Rüben gGmbH.

  • Doris Kunstdorff ist Ihre Ansprechpartnerin für die Schwerpunkte

    • Fundraising-Datenbanken: von der Auswahl bis zur Entscheidung
    • Geschäftsprozess-Optimierung im Kontext Fundraising
    • Entwicklung von Digitalstrategien
mobil: 0151-41437541
Gisela Bhatti | Fundraising und System

Gisela Bhatti

ist Diplom-Sozialarbeiterin und Fundraising-Managerin.

  • Beruflicher Start als NRW-Eine-Welt-Promotorin bei der Neusser-Eine-Welt-Initiative e.V. für drei Jahre und Geschäftsstellenleitung von ELAN, dem Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz e.V.,

    dann bei NETZ Bangladesch in Wetzlar für das Fundraising und die entwicklungspolitische Bildungsarbeit verantwortlich (fünf Jahre) und

    als Stabstelle Fördererkommunikation und Kooperationen und stellv. Leitung des familY-Programms sechs Jahre bei buddY e.V. (heute EDUCATION Y) in Düsseldorf.

    Sie war Trainerin im Bereich Konflikt- und Diversitymanagement und Demokratie- und Toleranzerziehung.

    Mit Bhatti Fundraising und Kommunikation legte sie acht Jahre ihren Fokus als selbständige Beraterin auf der Schaffung der für Fundraising notwendigen institutionellen Voraussetzungen, wie z.B. der Einrichtung von Datenbanken.

    Von 2011 – 2013 war sie berufenes Mitglied im IT-Ausschuss „SEPA und Gemeinnützigkeitsfragen“ des Deutschen Fundraising Verbandes.

    Seit 2016 ist sie Beraterin bei Fundraising und System.

    Seit 2017 geschäftsführende Gesellschafterin bei der Cloud und Rüben gGmbH.

  • Gisela Bhatti unterstützt Sie gerne bei

    • Fundraising-Datenbanken: die Vor- und Nachbereitungsarbeiten für die Implementierung
    • Prozess-Dokumentation und interne Schulungen
    • dazu zählen u.a. die Ausarbeitung eines internen Benutzer-Handbuchs und die Kommunikation der neuen Abläufe nach „innen“
Telefon: 02151-6035858